Seit dem 24.3. hab ich ihn: meinen Führerschein :). Nach knapp 5 Monaten hatte ich also endlich auch die praktsiche Prüfung und konnte sie bestehen 🙂 Zu Ostern habe ich den dann gleich ausgenutzt und meine Eltern in der Schweiz überrascht, als ich nicht mit dem Zug, sondern mit dem Auto kam. Mit Wimpel 😀

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.