Ich hatte am 6.1. mal wieder meiner Verlobten mein Leid geklagt: den Brauch des Dreikönigskuchens gibt es in Deutschland nicht. Leider. Sehr schade.
Und natürlich habe ich nicht dran gedacht, dass ich das selbst ändern könnte, indem ich einen Kuchen backe. Na gut, heute – am 9.1. – hat sie es gemacht (mit mir, aber ihre Idee ;)). Und das Ding ist fantastisch (und gross!) geworden 😀

Und schmeckt gut!
Geb ich nie wieder her! Also meine Verlobte, nicht den Kuchen! 🙂  – der wurde geteilt 😀

 

Shares 0