Vapiano – nie wieder?

CHRISTOPH GEISER

Heute war ich zum ersten mal mit meiner Frau im Vapiano. Nach einem Theaterbesuch wollten wir noch was Warmes essen. Das ist im Vapiano auch nach 21 Uhr natürlich unproblematisch. Der Erhalt der Karte und das Studieren des Menüs waren soweit okay. Dann ging es ans anstehen… Es ist zwar sehr schön, dass das Essen direkt vor deiner Nase zubereitet wird, aber nur eine Köchin bei ca. 10 Leuten in der Schlange ist doch etwas arg… nach 10 Minuten kam dann ein zweiter Koch. Und irgendwann endlich waren wir dran… seine Frage:

Koch: “nur 1 Gericht?”.
Ich: “Ne, 2 – aber 2 mal das Gleiche”.
Koch (zum nächsten hinter uns): “dann kommen Sie bitte vor” (der Herr wollte nur 1 Gericht).
Ich so: “Was soll das bitte?”
Koch: “ich hab nur eine Pfanne…”
Na klasse… was für eine Begründung.

Während der Herr vor mir bestellen will, teilt ihm der Koch nun mit, dass es kein Basilikum-Pesto mehr gibt… Tja, das ist sehr ärgerlich. Sowohl für den Herrn als auch für uns. Denn auch unser Gericht enthält u.a. Basilikum-Pesto. Ein Blick auf die Karte offenbart: etliche Gerichte haben Basilikum-Pesto drin.
Ich finde es grundsätzlich nicht schlimm, wenn eine Zutat ausgeht – das passiert. Aber Pesto ist bei einem italienischen Restaurant einer der wichtigen Zutaten. Das sollte wirklich nicht ausgehen…

Wir sind dann gegangen – hatten nach dem langen Warten keine Lust mehr rauszufinden, was es denn noch gibt und was nicht.
Beim Ausgang gaben wir die unbenutzten Karten wieder ab. Auf dem Feedback-Tablet, auf dem man laut Schild “innerhalb von 10 Sekunden Feedback geben” kann, wollte ich dann mein Feedback in Form von Sternen geben. Daraus wurde auch nix: zuerst auf die Kategorie klicken, dann eine Anzahl Sterne setzen und dann muss man noch was ins Textfeld schreiben… bei jeder Kategorie… ich habs dann gelassen.

Feedback hier: das Essen sah gut aus, die Atmosphäre war auch okay. Wartezeit massiv zu lang, Das Essen gab es mangels Zutat nicht, also auch nur 1 Stern.

Vielleicht nur ein Einzelfall, aber das Konzept vom Vapiano hat leider beim ersten Besuch enttäuscht. Mal schauen, vielleicht ein andermal. Aber Lust hab ich grad keine dazu 😉

Shares 0