Ich habe vorhin mal aus lauter Jux die Tests auf adventure-treff.de durchgeschaut und mit aufnotiert, welche Spiele ich aus der Liste ebenfalls gespielt habe:

Grim Fandango
Ein Klassiker – den sollte man auf jeden Fall gespielt haben.

Heavy Rain
Sehr intensives (vor allem storytechnisch) Adventure, das mehr einem interaktiven Film gleicht.

Fahrenheit
Vorgänger von Heavy Rain. Ein interaktiver Film mit Actionsequenzen (unnötig). Spannende, tiefgründige Story mit vielen Entscheidungsmöglichkeiten.

Day of the Tentacle
Auch ein Klassiker und schon nur vom Witz her supergenial – wo sonst streicht man eine Katze weiss an, damit sie für ein Stinktier gehalten wird. Eben!

Monkey Island 2
Aberwitzige Dialoge, Rätsel mit Bananen, Holz und mehr. Hätten die Macher auch die Indiana Jones Spiele gemacht, wären Slapstick-Games dabei rausgekommen ;).

The Secret of Monkey Island
Der Klassiker und Vorgänger von Monkey Island 2. Sollte man gespielt haben ;).

Lost Horizon
Ein interessantes, klassisches Adventure rund um mysteriöse Geheimnisse im Himalaya.

Geheimakte Tunguska
Das erste der Geheimakte-Spielen und definitiv das Stärkste. Was ist damals in Tunguska passiert? Finden Sie es heraus.

Geheimakte 2
Es geht weiter mit den Geheimakten – und es ist immer noch cool.

Geheimakte 3
Der dritte Teil der Serie war für viele einfach nur schlecht. Ich fand ihn nicht mal soooo schlecht.

The Book of Unwritten Tales
Was passiert, wenn man in einem Fantasy-Adventure das Genre komplett auf die Schippe nimmt? Es kommt The Book of unwritten Tales dabei raus. Das Spiel spielt in einer Welt, wo man das MMORPG “World of Burocracy” spielt. Eben, schon nur da macht das Spiel spielenswert :D.

The Whispered World
Eines der besten Adventures der letzten Jahre. Wir begleiten Sadwick, den traurigen Clown auf einer aberwitzigen Reise, die Welt zu retten – aber Sadwick ist nun mal ungeschickt.
Genial sind bei dem Spiel unter Anderem einfach die Dialoge. So wunderschön abstrus lustig und doch berührend. Das Ende ist fantastisch!

Black Mirror
Das war für mich DAS Horror-Adventure überhaupt. Gruseln und spielen… hammer Spiel 😀

Black Mirror 2
Die Fortsetzung des Grusel-Adventures Black Mirror. Kommt meines Erachtens nicht ganz an Teil 1 heran, ist aber trotzdem ein tolles Spiel.

Black Mirror 3
Nachdem der zweite Teil nicht mehr ganz so gut war wie der erste, konnte der dritte Teil hier wieder punkten. Hat wirklich Spass gemacht, endlich wieder mehr in der Umgebung zu tun als noch im zweiten Teil.

Sam & Max Hit The Road
Ein weiterer Klassiker von LucasArts. Der Hund-Polizist und sein kampfeslustiger Kollege der Hase. Wenn es nicht weitergeht, kann Max die Lösung bestimmt aus einem Charakter herausprügeln. Wirklich.

The Moment of Silence
Düsterer Science Fiction Thriller. Gutes Spiel, spannendes Spiel. Aber eben: düster.

Still Life
Auch düster – ein Spiel zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Abgesehen von den blöden Minispielen (Kuchen backen!!) ein hammer Spiel.

Harvey neue Augen
Das kleine Mädchen Lilly versucht ihrer besten Freundin Edna zu helfen. Klingt nach einem Spiel für Kinder? Definitiv nicht! Böser, schwarzer Humor mit sehr viel Ironie und Sarkasmus. Und ja, es gibt Tote. Aber das Spiel ist einfach nur aberwitzig und gehört auf jede Muss-Spielen-Liste. Und bedenkt: Rauchen kann tödlich sein. Ach und: mit dem Feuer spielt man nicht!

Syberia + Syberia II
Wie begleiten Kate Walker auf einer Reise um die halbe Welt. Begegnen einer Menge schrägen Charaktere und führen spannende Diskussionen mit Oscar. Klingt langweilig? Nur wenn man nicht weiss, dass Oscar kein Mensch, sondern ein “Automat” ist. Sehr schönes Spiel, mit viel Tiefgang und vielen schrägen Charaktern.
Und ich freue mich auf den dritten Teil 🙂

Baphomets Fluch
Ha, wieder ein Klassiker! Französische Cafés können ganz schön gefährlich sein. Fragt mal George. Er wird es wissen!

Baphomets Fluch 2
Tolle Fortsetzung

Baphomets Fluch 3
Nochmal eine tolle Fortsetzung!

Baphomets Fluch 5
Nachdem BF 4 (nicht gespielt) ja ein Desaster war, ist BF 5 einfach wieder klassisch und entsprechend toll.

Myst
DAS Spiel – muss man dazu noch was sagen? Zumindest für 1993 genial. Und auch heute noch toll.

Riven
Die Fortsetzung von Myst – ich habe noch nie ein schwierigeres Spiel gesehen als Riven. Zumindest nicht was Rätseldesign anbelangt.

Myst III Exile
Das einzige MYST-Spiel, das nicht von CYAN selbst entwickelt wurde. Und neben Riven meines Erachtens das Beste der Myst-Spiele. Tolle Rätsel, geniale Welten und ganz ehrlich: wolltet ihr nicht schon immer mal in einer Murmelbahn mitfahren? Dann spielt Exile!

Myst IV Revelation
Das zweithärteste Spiel der MYST-Reihe. Ohne beobachten, auschreiben und ausprobieren geht hier nichts. Wunderschön gemacht.

URU AbM
URU – Ages beyond MYST – das erste MYT-Spiel in 3D und später sogar Online spielbar. Ein tolles Spiel, mit interessanten Rätseln, allerdings kommt es von der Art der Rätsel nicht an die klassischen Spiele heran. Allerdings kann man in URU so schön forschen – anschauen – aufschreiben – lernen.

URU CC
Complete Chronicles erweitert URU um einige neue Welten und Rätsel. Hier kommen auch wieder einige klassische Rätsel zum Einsatz. Complete Chronicles ist in diesem Sinne besser als das Basis-URU.

Myst V
Das letzte Spiel der Reihe. Ehrlich gesagt fand ich es in Ordnung, aber das wars dann auch.

Nibiru
Mit Martin machen wir uns auf die Suche nach dem Projekt Ni.Bi.Ru. Schon lange her, dass ich es gespielt habe, aber es hat Spass gemacht. Nur das Ende war kurz und hmm… irgendwie nicht ganz befriedigend.

Paradise
Wieder ein Benoit Sokal Spiel. Konnte leider nicht so recht überzeugen. Zumindest nicht so sehr wie die Syberia-Spiele. Trotzdem nett gemacht.

Loom
Der kurze Klassiker von LucasArts. Etwas musikalisch zu sein, ist hier sicherlich von Vorteil.